Kategorie: Reisen | Entdecken

Die Steiermark in Cinemascope

Dieses Buch braucht Platz. Aufgeschlagen ist es über 1 Meter breit. Also nichts für Nachttischchen und Handgepäck. Das Buch beeindruckt nicht nur durch seine einzigartige Größe, sondern vor allem durch die Fotos des Komponisten Christian Klöckl. Die Steiermark ist eine der schönsten und abwechslungsreichsten Landschaften Europas: von der faszinierenden Bergwelt der Weststeiermark bis zu den weichen Vulkanhügeln und Weinbergen im Süden. Der Titel ist etwas platt (Land in voller Breite?), aber das Cinemascope-Format verleiht den Landschaftsmotiven in allen Jahreszeiten eine würdige Schönheit. Ein prächtiges Buchobjekt.

Steiermark. Das Land in seiner vollen Breite, € 149 | click.

Auf Tour in den schönsten Buchhandlungen der Welt

Wie Kirchen sind auch Buchhandlungen in jeder Stadt zu finden – nur weniger heilig und dafür wärmer und mitten im Leben. Ein Reiseführer für alle, die Buchhandlungen lieben und schätzen. Torsten Woywod hat einen sportlich rasanten Streifzug durch die schönsten Buchhandlungen Europas unternommen. Aus seinen facebook-Einträgen während der 28tägigen Reise ist ein sehr schön gestaltetes Buch im Reiseführerformat geworden. Die Texte sind hin und wieder etwas plaudrig, die Erlebnisse und Menschen unterwegs machen das wieder wett. Auf dieser kunterbunten Reise stellt Woywod u.a. Buchhandlungen in Maastricht, Porto, Paris, London, Wien, Lissabon vor. Besonders Bukarest ist eine Über-raschung in Sachen schöner und origineller Buchhandlungen. Also ein idealer Begleiter für alle Städtereisenden und Lesesesselnutzer.

In 60 Buchhandlungen durch Europa, € 19,95 |  click.

Naturparadiese gleich um die Ecke

Unsere Naturparadiese liegen näher als du denkst! Ich freue mich über jedes neue Buch über Wälder, denn Wälder bedeuten Reichtum – wenn sie nicht abgeholzt werden! Der Erhalt von Urwäldern liegt dem Fotografen Matthias Schickenhofer am Herzen – schließlich ist er auch Kampagnendirektor bei greenpeace. Und damit wir uns dieser Idee anschließen führt uns Schickenhofer in die Urwälder vor unser Haustüre: Steigerwald, Bayerischer und Böhmer-Wald, das österreichische Waldviertel, Urwälder in Skandinavien,  in der Schweiz, in Italien und auf dem Balkan in wunderschönen und faszinierenden Bildern. Immerhin sehen wir Landschaften, die ohne menschliches Einwirken über Jahrtausende ursprünglich geblieben sind. Von den Flechten und Moosen am Grund bis in die Baumwipfel geht der stetige Wechsel von Wachsen und Zerfallen. Und so soll es auch bleiben. Dieses Buch wirkt wie ein Reiseführer in eine wilde und kraftvolle Welt, die wir als behutsame und respektvolle Touristen entdecken dürfen.

Unser Urwald, € 34,90 | click.

oox_favicon