Die tollsten Bars der Welt

Die tollsten Bars auf der ganzen Welt, nur in der Antarktis Fehlanzeige: viel Eis, aber keine Cocktails. Nach Where to eat Pizza ist ein neues Standardwerk für globale Geniesser erschienen. Diesmal verraten die besten Barkeeper der Welt ihre Lieblingsbars und -drinks. Meist genannt ist dabei die Cocktailbar Artesian in London mit Chef Gabor Fodor und seiner größten Auswahl an Rum-Sorten. Über diese Lieblingstheke hinaus empfehlen die über 200 Spezialisten 750 richtige Plätze „to be“ auf fünf Kontinenten. Das Buch gibt auch Antworten auf die lebenswichtigen Barfragen: wo ist der beste Sitzplatz, wann ist die beste Zeit, welches der beste Drink. Wer gerade auf dem Weg nach New York ist, sollte im Dead Rabbit vorbei schauen. Der Pub ist Bar des Jahres 2016, liegt ziemlich zentral und bietet nicht nur Iren eine Heimat – sagt man. Es macht großen Spaß und meistens auch Durst durch die Bars dieser Welt zu schlendern. Mein persönlicher Favorit ist die Schirmbar auf der Insel Juist mit Deutschlands schönstem Sonnenuntergang (nicht im Buch).

Where Bartenders Drink, € 17,99 | click.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.