Fotos von harter Arbeit

Respektvolle Fotos von harter Saisonarbeit. Hinter dem eigenartigen Buchtitel „Suppengrün 0,99 €“ verbirgt sich sehr einfühlsamer Fotoband über das Arbeitsleben temporärer Migranten aus den Balkanstaaten, die als Erntehelfer für zwei, drei Monate ihre Heimat verlassen. Für die Stiftung Buchkunst eines der schönsten Bücher 2016. Der Fotograf Hermann Recknagel kennt Rumänien aus eigener Arbeitserfahrung und konnte so mit dem gebotenen Respekt Nahaufnahmen aus einer fremden Welt in Deutschland machen. Tagsüber wird gearbeitet, die Augen starr auf Radieschen, Sellerie und Möhren gerichtet, in den wenigen Stunden des Abends wird ein Containerdorf belebt – waschen, ausruhen, schlafen, leben. Daraus entstehen Geschichten, die in der neuen Heimat auf Zeit vor allem von der echten, schwer verdienten Heimat erzählen.

Suppengrün 0,99 €, 49 € | click

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.